Anmelden

Sein Sie vorsichtig!

Aktuelle Warnmeldungen 

Verfolgen Sie die aktuellen Warnungen Ihrer Sparkasse und erhöhen Sie so Ihr Sicherheits­bewusstsein.

Kritisch prüfen: E-Mails

Öffnen Sie keine E-Mail-Anhänge unbekannter Herkunft.

Ignorieren Sie E-Mails, in denen Sie aufgefordert werden, persönliche Daten preiszugeben.

Sorgfältig: TAN-Daten lesen

Prüfen Sie gewissenhaft Ihre Auftragsdaten.

Sicher: Ihr Zugang

Vergeben Sie einen besonders sicheren Anmeldenamen für Ihr Online-Banking.

Immer: Aufmerksam bleiben

Halten Sie Ihre Konto-Umsätze regelmäßig im Blick.

Eingrenzen: Ihr Tages-Limit

Legen Sie die maximale Höhe Ihrer täglichen Verfügungen fest.

Gut schützen: Smartphone und PC

Setzen Sie auf PC und Smartphone aktuelle Antiviren-Software ein.

Aktuell bleiben: Updates installieren

Halten Sie Ihre Programme und Betriebssysteme regelmäßig auf dem neuesten Stand.

Kreditkarte: Sicheres Bezahlen im Internet

Im Zweifel: Zugang sperren

Sperren Sie Ihren Zugang über den Sperr-Notruf 116 116.

Wenn mal wirklich was passiert ist...

...erhalten Sie hier einige Tipps, zur Unterstützung. 

Cookie Branding
i