Anmelden
Überblick

TAN einfach mit Smartphone oder Tablet empfangen

pushTAN funktioniert immer

  • funktioniert in der App, im Browser und mit Banking-Software
  • besonders geeignet für mobiles Banking
  • sorgt für perfektes Zusammenspiel mit der Sparkassen-App
S-Media-Filiale
Mo-Fr 8:30-20:00 Uhr, Sa 9:00-14:00 Uhr 03834 55 77 888
Jetzt anrufen

Vorteile der pushTAN

  • Überweisungen auch vom Smartphone mit Fotoüberweisung
  • Zusätzlich passwortgeschützt
  • Jederzeit nutzbar, auch im Ausland
  • Anmeldung per Fingerabdruck möglich
pushTAN einrichten

pushTAN einrichten

Das brauchen Sie:

  • Smart­phone oder Tablet (Android, iOS) mit Internet­verbindung
  • Kosten­freie S-pushTAN-App aus dem App Store bzw. Google Play Store
  • Für die Freischaltung: Online-Banking im Browser und Ihre Sparkassen­-Card (Debitkarte) (Debitkarte)

In wenigen Schritten zum Ziel

pushTAN einrichten mit Registrierungs-SMS

pushTAN einrichten mit Registrierungs-Brief

Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Überweisen mit der pushTAN

Online-Banking ohne Smartphone?

Mit der Sparkassen-App wird pushTAN perfekt.

  • Mit der Sparkassen-App haben Sie Ihr Banking in der Hosentasche.
  • Sie vereinfachen sich die Überweisungen durch die Fotoüberweisung.
  • Die Sparkassen-App verarbeitet die pushTAN`s automatisch - ohne Abtippen.

Mobile-Banking mit zwei Apps

Banking-App und pushTAN-App bilden zwei logische Kanäle auf Ihrem Mobilen Endgerät und macht die Transaktionen dadurch sicher.

pushTAN-Support

pushTAN-Support

pushTAN-Zugangsdaten vergessen?

Sie haben bereits die pushTAN, aber Ihr Passwort vergessen oder ein neues Smart­phone? Dann schalten Sie Ihre pushTAN einfach wieder frei.

Preise

Preise

S-pushTAN-App kostenfrei
TAN empfangen kostenfrei
Neue Registrierungsdaten per SMS oder Brief anfordern
Wenn Sie pushTAN auf einem neuen Smart­phone oder Tablet nutzen möchten
oder keinen Zugang mehr zur S-pushTAN-App haben.
kostenfrei
Sicherheitshinweise

Sicherheits­tipps fürs Online-Banking

Bitte beachten Sie:

  • Prüfen Sie, ob die Daten in der S-pushTAN-App mit dem Auftrag überein­stimmen.
  • Verwenden Sie unterschiedliche Pass­wörter für die S-pushTAN-App und die Sparkassen-App.
  • Schalten Sie die Code-Sperre Ihres Smart­phones oder Tablets ein.
  • Speichern Sie Ihre Zugangs­daten nicht auf Ihrem Computer und teilen Sie diese niemandem mit.
  • Halten Sie Ihr Betriebs­system immer aktuell.
  • Setzen Sie immer aktuelle Viren-Scanner ein. Zusätzlichen Schutz bietet eine aktivierte Firewall.
  • Ihre Sparkasse wird Sie niemals auffordern, Ihre Zugangs­daten wie zum Beispiel PIN, TAN oder Pass­wörter für Gewinn­spiele, Sicherheits-Updates oder vermeintliche Rück­überweisungen einzugeben. Antworten Sie daher nie auf solche Anfragen.
Einfach ausprobieren

Überzeugen Sie sich von der einfachen Bedienung.

Sperr-Notruf 116 116

Der Sperr-Notruf für alle Karten und Ihren Online-Banking-Zugang ist Tag und Nacht für Sie da.

sicher im Netz

Beachten Sie ein paar einfache Regeln beim Online-Banking.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i